1. Rezepte
  2. Deliveroo Weihnachtsbäckerei #3 - Lebkuchen Art
Deliveroo Weihnachtsbäckerei #3 - Lebkuchen Art

Deliveroo Weihnachtsbäckerei #3 - Lebkuchen Art

Mit Schokoladenüberzug oder ohne, mit Nüssen, Mandeln oder Marmelade: Lebkuchen sind einfach das klassische Gebäck der Weihnachtszeit. Wir haben zusammen mit Anne, der Besitzerin unseres Partner Café's Eliza in Berlin und der Bloggerin Lisa (lebeberlin), vegane Elisen-Lebkuchen gebacken und uns diesmal auf die Dekoration der Lebkuchen konzentriert. Das ganze Rezept sowie ein Step-by-Step Guide zum Dekorieren der Lebkuchen findest du in diesem Beitrag.

Deliveroo

Die höchste Qualität haben Elisen-Lebkuchen. Der hohe Anteil an Mandeln, Hasel- oder Walnüssen von mindestens 25 Prozent, macht sie besonders saftig. Inmitten einer zauberhaften Kulisse mit äußerster Liebe zum Detail dekoriert, verzieren wir die veganen Elisen-Lebkuchen.

Elizas vegane Elisen-Lebkuchen

Das brauchst du für circa 12 Lebkuchen:

  • 600 g gemahlene Haselnüsse
  • 15 EL Agavendicksaft
  • 80 g Kokosöl, geschmolzen
  • 3,5 EL Apfelmus
  • 150 g getrocknete, ungeschwefelte Aprikosen
  • Geriebene Schale von 2 Orangen
  • 2,5 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • Oblaten, 90 mm Durchmesser (wenn die Lebkuchen komplett glutenfrei sein sollen, glutenfreie Oblaten verwenden!)

Für die Dekoration:

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Kokosöl
  • Blanchierte Mandelkerne / Mandelblättchen
  • Für die Schrift: 150g Puderzucker

Zubereitung:

  1. Aprikosen in heißem Wasser ca. 15 Min. einweichen.
  2. Haselnüsse ggf. mahlen, mit Agavendicksaft, flüssigem Kokosöl, Apfelmus, der Orangenschale und dem Lebkuchengewürz gut vermengen.
  3. Aprikosen im Sieb abtropfen lassen, im Mixer zerkleinern und zu den anderen Zutaten geben, noch mal gut vermengen...
  4. Die Masse sollte nicht zu trocken, eher klebrig aber noch formbar sein. Eventuell etwas mehr Apfelmuss zugeben.
  5. Oblaten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auslegen und die Massen auf den Oblaten verteilen. Dabei eine leicht gewölbte Oberfläche bilden, die fast bis an den Oblatenrand reicht. Mit nassen Händen geht das Formen leichter.
  6. Backofen vorheizen, bei 175 Grad ca.12 Minuten backen. Komplett auskühlen lassen.
  7. Schokolade mit Kokosöl im Wasserbad schmelzen und die Lebkuchen damit bestreichen, mit Mandelkernen + -blättchen dekorieren.

So verzierst du die Lebkuchen:

Schokolade mit Kokosöl im Wasserbad schmelzen und die Lebkuchen damit bestreichen, mit Mandelkernen und Mandelblättchen dekorieren. Als Alternative kann man eine Zuckerglasur aus 150 g Puderzucker und etwas Wasser ode Zitronensaft herstellen und auf den Lebkuchen spritzen. Mach dir einfach eine kleine Schablone, damit es dir leichter fällt, das Muster aufzutragen.

Deliveroo                                                                                                          

Deliveroo                                                                                                          

Deliveroo                                                                                                          

Deliveroo                                                                                                          

Deliveroo

Du hast noch nicht genug von der Weihnachtsbäckerei? Stöbere doch mal durch unsere Beiträge zu veganen Schokoladen-Spekulatius Cupakes oder traditionellen Zimtsternen.

Bei Eliza kannst du neben feinstem Gebäck und Kuchen übrigens auch herzhafte Snacks und Salate bestellen ».

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Image
Image