1. Esskultur
  2. Be Veggie today! Die Top 4 vegetarischen Gerichte in Frankfurt 
Be Veggie today! Die Top 4 vegetarischen Gerichte in Frankfurt

Be Veggie today! Die Top 4 vegetarischen Gerichte in Frankfurt 

Zum Glück haben es Vegetarier längst nicht mehr so schwer, gutes Essen in Restaurants und Cafés zu bekommen, wie noch vor ein paar Jahren. Die vegetarische und später auch die vegane Art der Ernährung wurde anfangs nicht wirklich Ernst genommen und als kurzlebige Modeerscheinung abgestempelt. Dabei ist die Entscheidung, achtsamer mit seinem Essen umzugehen, nicht einfach nur ein Trend, sondern eine Lebenseinstellung. Wo Vegetarier auch gern als weiche Pflanzenfreunde betrachtet wurden, sollte man sie eher als Vorbild ansehen. Denn Vegetarier setzen sich ein Lebensziel, sind konsequent und willensstark. Sich auf eine vegetarische oder rein pflanzliche Ernährungsweise umzustellen, zieht oft einen allgemein gesünderen Lebenswandel nach sich. Die Anzahl der Vegetarier und neuerdings auch Veganer nimmt in Deutschland stetig zu und darauf haben sich Gastronomiebetriebe weitestgehend eingestellt. Frankfurt ist bisher noch kein Hotspot für vegane und vegetarische Küche, jedoch findet man auch hier einige sehr gute Restaurants, die speziell vegetarische Gerichte auf der Speisekarte in großer Vielfalt anbieten.

1. Vipho

Die asiatische Küche ist bekannt dafür, dass sehr viel frisches Gemüse verarbeitet wird, was gesund und fit hält. Daher wundert es gar nicht, dass das atmosphärische „Vipho" einige wundervolle vegetarische und vor allem auch vegane Gerichte bereithält. Die Verwendung ausschließlich hochwertiger und frischer Produkte wird großgeschrieben und damit auf typische Geschmacksverstärker komplett verzichtet, so dass der Gast die authentische vietnamesische Küche kennenlernen kann. Das „Bun Chay" mit Reisnudeln, Rotkohl, Erdnüssen und vietnamesischen Kräutern liefert uns tatsächlich ein ganz neues Geschmackserlebnis und wir möchten am liebsten sofort den nächsten Urlaub in Vietnam buchen.

2. Fit Kitchen

Warum eigentlich gibt es viel zu wenige Gastronomiekonzepte wie das der „Fit Kitchen"? Hier finden wir all unsere Lieblingsgerichte, wie Pizza, Burger, Pommes und Wraps auf einen Schlag und das aber – jetzt kommt's – Low Carb und Low Fat! Die Burgerbrötchen und Pizzateige werden aus kohlenhydratarmen Mehlsorten angefertigt und die Pommes ohne Fett frittiert. Kann das schmecken? Oh ja! Und mit dem „Vegan Falafel Wrap" bekommen wir auch unseren eigenen köstlich gefüllten Wrap mit viel gutem Gemüse und fettarmer Soße. Veggie und fit, wie toll ist das denn?

Heute war ich mit meiner besten Freundin lecker essen 🙌😍 Wir haben uns Wraps bei @fitkitchenffm - also falls ihr aus der Umgebung seid solltet ihr dort auf jeden Fall mal reinschauen! Von 11:30 - 17:00 Uhr gibt es auch ein Mittagsspecial: Burger oder Wrap mit Beilage und Getränk, oder Pizza mit Getränk für grade mal 9,50€ 🎉 Wirklich genial. Ich empfehle übrigens die Zitronen-Limette-Minze Limonade. ❤ Danach haben wir einfach noch ein bisschen gequatscht und die Zeit genossen ✨ Tat richtig gut und wird definitiv wiederholt 😁👍 Zu Hause hab ich dann ein bisschen aufgeräumt, Wäsche gemacht und mich jetzt nach dem Einkaufen auf die Couch verkrümelt. 😊 Und weil ich heute mal Lust habe gibt's auch noch ne Packung Chips und Schokorosinen 😅 Balance is key. Also höre ich auch bei "ungesunden" Gelüsten auf meinen Körper 😁 Ab morgen geht es für mich dann wieder etwas gesünder weiter. 👆 Eventuell tracke ich auch mal wieder ein paar Tage um zu sehen was ich so momentan überhaupt futtere 😂🙈 Das Gewicht hält sich trotzdem stabil, so schlecht kann es also nicht sein! 🙌 Ich wünsche euch einen wundervollen Abend 💋 #friendship #bestfriends #foodporn #foodie #fitkitchen #healthy #lowcarb #frankfurt #girlstime #smile #eat #fitness #fitspo #fitfam #teamalina #sizezero #diet #qualitytime #foodblog #foodblogger #weightloss

A post shared by Anouk (@fit.anouk) on

3. Falafel 1818

Der orientalisch angehauchte Imbiss „Falafel 1818" steht für abwechslungsreiches und gesundes Fast-Food. Da ist es eine ganz klare Sache, dass auch Vegetarier und Veganer voll auf ihre Kosten kommen. Das vegane Pita-Brot „Falafel" gefüllt mit den leckeren Kichererbsen-Bällchen, verschiedenem Kraut, frischem Gemüse, Sesampaste und unserem Lieblings-Dip Hummus lässt absolut keine Wünsche offen!

4. 36° Grad

Das schöne „36° Grad" sagt von sich selbst, dass es mindestens 36 gute Gründe gibt, hier vorbeizuschauen. Einer davon ist sicherlich, dass hier köstliche mediterrane Spezialitäten serviert werden. Ein zweiter Grund, und zwar der für uns ausschlaggebende, ist der, dass wir zwischen vielen verschiedenen vegetarischen Gerichten wählen dürfen, von denen eins besser klingt als das andere. Der „Gebackene Ziegenkäse" mit Walnuss-Cous-Cous und Cranberries schmeckt verführerisch gut und macht Appetit auf eine Wiederholung!

Du suchst nach überraschend gutem vegetarischen Essen? Dann besuche unsere Top Restaurants in Frankfurt oder bestell einfach - bei Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application