1. Esskultur
  2. Katerfrühstück – Unsere Top 6 Fast Food Restaurants gegen den Hangover
Das hilft bei Kater – Top 6 Fast Food Restaurants in Berlin

Katerfrühstück – Unsere Top 6 Fast Food Restaurants gegen den Hangover

War die Party mal wieder feuchtfröhlich und hat man ein wenig zu tief ins Glas geschaut, sehnt man sich am nächsten Tag nach einem großen Katerfrühstück, um den Hangover bestmöglich zu bekämpfen. Und was könnte sich hierzu besser eignen, als eine lecker-deftige Mahlzeit vom Fast Food Restaurant. In Sachen Fast Food für den Kater gibt es jede Menge Auswahl, besonders die amerikanische Küche hat sich auf diesem Gebiet spezialisiert. Doch in Deutschland wohl die Anlaufstelle Nummer eins nach dem Trinken: Der Dönerladen. Lecker dick belegt mit Fleisch, Salat und reichlich Knoblauchsoße, oder auch die vegetarische Version als Gemüsedöner – da verabschiedet sich der Kater genauso schnell, wie er gekommen ist. Wer in Berlin die Partyszene ausgekostet hat und jetzt so richtige Gelüste nach dem besten Essen der Berliner Fast Food Restaurants hat, sollte diese Top 6 Läden für das nächste Hangover-Wochenende unbedingt ausprobieren.

1. Knusprigstes Chicken Berlins im Crispy's Chicken

A post shared by luckypussy (@luckypussy) on

Knusprig frittiertes, zartes Hähnchen – und das am besten gleich im Bucket, oder vielleicht auch zwei. Das kommt am Kater-Wochenende genau wie gerufen. Das Crispy's Chicken in Friedrichshain hat sich genau auf diese Leckerei aus Amerika spezialisiert. Wer es ernst meint und noch Gäste vom Vorabend bei sich auf der Couch liegen hat, sollte es schon richtigmachen und sich gleich den Bucket mit 16 oder 30 frittierten Hähnchenteilen bestellen. Wem es beim Kater an Pommes nicht fehlen darf, findet auch verschiedene Menüs mit Pommes und Coleslaw.

2. Asia-amerikanisches Hähnchen im Chicken Buzz

Wings, Drums, Popcorn, Skins, auf dem Burger… Im asiatisch angehauchten Fast Food Restaurant Chicken Buzz in Berlin Mitte wird die Liebe zum Hähnchen gefeiert. Die typisch amerikanischen Chicken Wings und der Chickenburger werden hier mit asiatischen Kreationen abgerundet, wie dem Popcorn-Chicken (kleine frittierte Hähnchenbälle ohne Knochen) oder Curry-Katsu mit Reis. Hier ist das Motto klar definiert: It's all about chicken – und das merkt man! So rückst du deinem Kater ordentlich zu Leibe!

3. Pizza, Pizza, Pizza im Pizzare

A post shared by Pizzare (@pizzareberlin) on

Rein offiziell wohl kein Fastfood, in Sachen Kater-Bekämpfung aber doch eine der ersten Anlaufstellen: Pizza! Sie eignet sich auf so viele Weisen perfekt für den Kater, ist sie doch lecker fettig, um in unserem Magen mal aufzuräumen. Außerdem lässt sie sich so einfach im Bett oder auf der Couch verspeisen. Im Pizzare in Berlin Mitte kannst du dir deine eigene Pizza-Kreation zusammenstellen, ganz nach deinen aktuellen Gelüsten. Oder wie wäre es mit der Pizza Capricciosa? Mit Ei und Schinken könnte man diese Version direkt als Frühstück bezeichnen.  

4. Hamburger auf Bio im #BRGRS BRGRS

A post shared by BRGRS BRGRS (@brgrsbrgrs) on

Brötchen, ein deftiges Patty, Salat und Gemüse – das ist die Speise Nummer Eins im Fast Food Restaurant: Der Burger. Was in Sachen Fast Food früher gerne als weniger qualitativ angesehen wurde, hat dieses Image inzwischen durch die Vielzahl an Gourmet-Burgerläden abgelegt. Im Brgrs Brgrs am Prenzlauer Berg und in Berlin Mitte wird das Burger-Fast-Food-Restaurant mit regionalen Hamburgern mit Biorindfleisch auf ein neues Niveau gehoben. Wie wäre es mit einem Chili-Cheese-Burger mit Jalapeños, um den Kater richtig feurig einzuheizen?

5. Bestes Kebab im Pamfilya

Sei mal ehrlich, auch du bist sicher schon einmal nachts beim Ausgehen zum Dönerladen gegangen, um dir einen saftigen Kebab schmecken zu lassen und dem Alkohol entgegenzuwirken. Eines der beliebtesten Fast Food Restaurants ist und bleibt der Kebab-Laden und natürlich gibt es auch in Berlin davon jede Menge. Im Pamfilya Restaurant in Wedding ist der Döner zuhause. Hier gibt es den Original-Kalbsfleischdöner mit Fladenbrot, weitere frische Dönervariationen mit Pommes oder Reis und weitere türkische Spezialitäten: Dürüm, Pideler und mehr.

6. Deftig Amerikanisches Frühstück im Nalu Diner

Was man sonst besonders in amerikanischen Filmen im TV sieht - ein ordentliches amerikanisches Frühstück mit einem Stapel Pancakes, reichlich Bacon, Ei und natürlich Ahornsyrup - ist in Deutschland wohl eher als Frühstück untypisch, für den Kater könnte es jedoch kaum etwas Besseres geben. Nicht nur im TV, denn auch im Nalu Diner direkt in Berlin am Prenzlauer Berg kannst du genau das Frühstück genießen. Ei, Hashbrauns, kanadisches Bacon, Pancakes, French Toast – am besten in der Reihenfolge – sind der perfekte Start für das Katerwochenende.

Falls du gerade mit Kater auf der Couch sitzt, ist jetzt genau der richtige Moment, dir mit Deliveroo dein Katerfrühstück direkt nachhause liefern zu lassen!

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application