1. Esskultur
  2. Vegan frühstücken in Berlin - das sind unsere Top 3-Hotspots
Vegan frühstücken in Berlin - das sind unsere Top 3-Hotspots

Vegan frühstücken in Berlin - das sind unsere Top 3-Hotspots

Ein reichhaltiges, leckeres und veganes Frühstück zu finden, das du nicht selber in deinen eigenen vier Wänden zubereiten musst, ist eine Sache der Unmöglichkeit? Nicht in Berlin! Ob veganes Rührei oder Pancakes, wir haben für dich die 3 angesagtesten Locations für den Herbst 2017 mit dem besten veganen Frühstücksangebot ausfindig gemacht! 

1.Restaurant Kopps

Das vielfältigste und reichhaltigste Frühstück in Berlin Mitte findest du im Restaurant Kopps. Zugegebenermaßen gehört dieses Frühstücks-Angebot nicht zu den günstigsten, aufgrund der riesigen Auswahl ist der Preis jedoch gerechtfertigt. Hier gibt es alles, was das Veganer-Herz begehrt: Von kalten Speisen wie frischen Salaten, Aufstrichen, frischgebackenen Brötchen, Joghurt, Früchten und Müsli bis hin zu warmen Speisen wie Suppen, Tofu-Rührei, Pancakes und Kaiserschmarrn ist hier alles vertreten. Und damit du nicht verdurstest, gibt es frisch gepresste Säfte aus Orangen, Birnen, Äpfel oder Karotten. Also wenn du bei dieser Auswahl nicht satt und zufrieden wirst, dann wissen wir auch nicht! Aufgrund des edleren Ambiente eignet es sich auch ausgezeichnet für ein Besuch mit euren Eltern oder für einen anderen besonderen Anlass. Gleichzeitig ist da Restaurant aber auch sehr gemütlich. Ein Abstecher dorthin lohnt sich definitiv.

2.Daluma

Daluma's Philosophie dreht um drei Grundprinzipien: gesunde Nahrung, guter Geschmack und mehr Nachhaltigkeit. Du kannst dir sicher sein, dass die besten Bio-Produkte aus dem Berliner Umland verwendet werden. Zum Frühstück serviert werden zum Beispiel Buckwheat Porridge oder Acai-Bowls frischen Früchten, Chia und Cacao Nibs.  Und erst die saftigen Rohkostkuchen, Müsliriegel und Salate: da läuft uns immer noch das Wasser im Mund zusammen! Alle Süßspeisen sind unglaublich lecker und anstatt Industriezucker wird Dattelsüße oder Kokosblütenzucker verwendet. Da lässt es sich doch ruhigen Gewissens schlemmen!

3.Rawtastic

[[Instagram:BYvpdEmniXG]] 

Wer seinen Tag lieber roh beginnen möchte, ist bei Rawtastic gut aufgehoben. Dieses sympathische kleine Lokal bietet ausschließlich Speisen in Rohkostqualität an und ist damit das einzige rohvegane Restaurant Berlins! Rohvegan bedeutet, dass kein Produkt über 40° Celsius erhitzt wurde. Im Angebot sind herzhafte Frühstücksvarianten wie Raw Wraps. Der beliebteste Wrap ist der Energizing Wrap mit knusprigem Salat, würzigem Walnuss-Avocado-Mix und rohem Cashew-Käse. Aber auch Süßmäuler gehen nicht leer aus. Es gibt verschiedene Bowls wie die klassische Acai-Bowl, aber auch rohe Crêpes, Chocolate Mousse und Raw Cheesecake! Frische Säfte und Smoothies dürfen natürlich auch nicht fehlen. Produkte wie Nussmilch oder veganer Käse werden selbst hergestellt - für einen Boost an Enzymen und Nährstoffen! Rawtastic ist die Go-to-Location, wenn du im Prenzlauer Berg bist oder einfach mal ein gesundes und unheimlich leckeres und ausgefallenes Frühstück suchst. Das Ambiente ist minimalistisch, aber dennoch hip und gemütlich. Schau einfach mal vorbei! 

Noch mehr vegane und nicht vegane Location-Ideen für deine kulinarische Entdeckungstour durch Berlin gesucht? Checke unser Angebot auf Deliveroo aus!

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application