1. Esskultur
  2. Die volle Ladung Fritten - aber nur mit Süßkartoffel!
Die volle Ladung Fritten - aber nur mit Süßkartoffel!

Die volle Ladung Fritten - aber nur mit Süßkartoffel!

Was hat man als Kind schon mit Begeisterung verschlungen, worauf man auch heutzutage noch in regelmäßigen Abständen wahnsinnigen Heißhunger verspürt? Pommes natürlich! Pommes sind nun mal einfach die ideale Beilage zu Burger und Steaks, aber auch solo machen sie eine ganz verheißungsvolle Figur, der wir leider nicht widerstehen können. Dabei verkörpern Pommes nicht unbedingt die beste Idee, mit der man eine bewusste Ernährungsweise unterstützen kann. Zum einen sind sie in viel Fett getränkt, damit sie schön knusprig serviert werden können, und zum anderen stecken sie voller Kohlenhydrate. Lange Zeit haben wir gedacht, dass es dafür einfach keine gesunde Alternative geben kann, doch wir haben uns getäuscht! Denn mit der Süßkartoffel hat sich eine wunderbare Ausweich-Option in die Restaurant-Küchen gemogelt, die allein schon durch einen höheren Gehalt an Ballaststoffen länger satt macht als die herkömmliche Kartoffel. Süßkartoffelpommes sind etwas weicher als Standard-Pommes und enthalten im Geschmack einen Hauch von Süße, der die Pommes zu etwas Besonderem macht. In Hamburg haben wir perfekte Süßkartoffelpommes gefunden, die sowohl Vegetarier als auch Fleisch-Liebhaber glücklich machen können.

1. Froindlichst

Im „Froindlichst" werden uns immer wieder außergewöhnliche Gerichte serviert, die einzigartig gut schmecken. Jedes Mal aufs Neue sind wir überrascht, dass eine rein vegane Küche uns so satt machen und verwöhnen kann. So ist es keine Frage, dass wir hier die gesunden Süßkartoffelpommes finden und dazu noch in einer trendy Salat-Bowl! Die „Billy iBowl" wartet zwar nicht mit rockiger Musik, dafür aber mit lauter Superfoods, wie rotem Quinoa, Avocado und Hanfsamen auf. Die Süßkartoffelpommes sind das Tüpfelchen auf dem i. Very healthy, very happy!

A post shared by Froindlichst (@froindlichst) on

2. Bobby's Burger

In dem kultigen „Bobby's Burger" werden großartige Burger auf den Grill gepackt und üblicherweise auch auf unsere Teller. Aber ab und zu machen wir einfach nur einen Abstecher hierher, um in den Genuss der knusprigen „Sweet Potato Fries" zu kommen. Und was kann es Besseres geben, als die Süßkartoffelpommes in die hier angebotene, elegante Trüffelmayo tunken zu dürfen?

A post shared by Lena (@lena_ahr) on

3. VO Restaurant & Bar

In der vietnamesischen Küche wird viel Wert auf die Verwendung von frischen Zutaten gelegt, so dass sich reichlich gesundes Gemüse und unverarbeitete asiatische Kräuter, wie Zitronengras und Koriander, in den Gerichten verbergen. Daher steht das vietnamesische Essen ganz oben auf unserem Speiseplan. Umso mehr freut es uns, dass wir auch in einem asiatischen Restaurant unsere Lieblings-Pommes bestellen können. Im „VO Restaurant & Bar" werden die Süßkartoffel-Sticks mit einer Spezialsoße gereicht und wir lassen sie uns mit herrlich gutem Gewissen schmecken.

4. Cafe & Bar Celona

Zu jeder Uhrzeit können wir uns im „Cafe & Bar Celona" auf kulinarische Köstlichkeiten verlassen. Am liebsten kommen wir aber zu später Stunde hierher, um uns einen süffigen Cocktail mixen zu lassen und mediterrane Tapas dazu zu ordern. Natürlich dürfen dabei die „Sweet Potato Fries" nicht fehlen, die wir mit zwei verschiedenen Dips, wie pikanter Salsa oder Honey Mustard, kombinieren können. So sieht für uns ein perfekter Abend aus!

A post shared by Mandy.K. (@run.hamburg) on

Du brauchst noch die richtige Beilage zu Deinem Stück Fleisch? Probier doch mal Süßkartoffelpommes in diesen Restaurants in Hamburg oder lass sie Dir liefern - von Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application