1. Esskultur
  2. Schokolade und Snickers zum Frühstück – Schoko-Fan oder nicht, diese Schoko-Gerichte überzeugen jeden
Teuflische Schokotorte, Snickers-Waffel und Co. –  4 Schoko-Genüsse

Schokolade und Snickers zum Frühstück – Schoko-Fan oder nicht, diese Schoko-Gerichte überzeugen jeden

Mmmm Schokolaaade – wer liebt sie nicht? Dabei hat die Kakaobohne einiges drauf, Schokolade ist schließlich nicht gleich Schokolade: Ob heiß und flüssig im Kakao, milchig-süß in der Vollmilchschokolade, zartbitter in dunkler Schokolade, mit Nüssen, Caramel und Co. in Snickers und Mars oder auch als Creme und Teig in der Schokotorte, im Kuchen oder im saftig schokoladigen Brownie. Schokolade lässt sich auf verschiedenste Arten genießen, so eignet sie sich sowohl als Dessert zur Krönung eines Menüs, als Snack zum Kaffee, als kleiner Happiness-Boost zwischendurch, oder für hardcore Fans auch zum Frühstück (wir zeigen auf euch, Nutella, Eszet-Schnitten und hauchfeine Lindt-Täfelchen!). Du behauptest, du magst keine Schokolade? Bevor man sich ernsthafte Sorgen über die Hintergründe macht, solltest du diese umwerfenden Schoko-Kreationen probieren – du wirst danach ganz bestimmt zum Schokoliebhaber werden.

1. Teuflisch gute Schokotorte

Saftig-dekadenter Schokoladenteig mit einer ordentlichen Portion geschmolzener Qualitätsschokolade zwischen den Tortenschichten und als Glasur obendrauf eine gehaltvolle Schokobuttercreme – was so gut ist, muss eine Sünde sein, könnte man meinen. Der Meinung waren die Torten-Erfinder aus Amerika auch und haben ihre Kreation nach niemand Geringerem benannt, als dem Teufel höchstpersönlich. Der Devil's Chocolate Cake – der Schokoladenkuchen des Teufels – verspricht eine Schokokur der besonderen Art. Inzwischen auf verschiedene Weisen abgewandelt, bekommst du jetzt auch den Devil's Chocolate Cube im Zimt & Sünde in Köln. Das ist ein Würfel voller Schokogenuss, schokoladiger kann es kaum werden!

2. Der perfekte Schokoträger – die Waffel

Waffeln bieten eine der wohl besten Grundlagen für sämtliche Köstlichkeiten, ganz nach eigenem Geschmack. Fruchtig frisch? Passt. Sirup? Wunderbar. Schokolade? Sehr gute Wahl. Alles zusammen? Besser geht's kaum! Im Wonder Waffel in Berlin findest du all dies und noch viel, viel mehr! Hier kommt jedes Schleckermäulchen voll und ganz auf seine Kosten. Wonder Waffel ist für die außergewöhnliche Auswahl an Waffeln mit verschiedensten Belägen bekannt, hier kann es natürlich auch besonders schokoladig zugehen! Der Schoko-Erdnuss-Hit überhaupt: Das Erdnussbutter Snickers Spezial. Hier kommt das Beste zweier Welten zusammen: Schokolade und Erdnuss! Mit Nutella, Erdnussbutter und Erdnuss-Streuseln, als bunte Abwechslung frische Bananen und Erdbeeren dazu und zuletzt das Highlight überhaupt: Echte Snickers-Stücke. Ein Traum von Erdnuss und Schoko!

3. Veganer Schokoladengenuss

A post shared by GOOD BANK (@good_bank) on

Torte und Kuchen sind zwei der wohl besten und abwechslungsreichen Arten, Schokolade zu einer wahrlichen Geschmacksexplosion zu verarbeiten. Schokotorte im Schichtenformat mit reichlich Schokobuttercreme ist eine besonders herzschmelzende Kreation, doch es geht auch anders. Veganer aufgepasst: Schokoladengenuss vegan gibt es heutzutage reichlich, denn Kakao braucht keine tierische Milch oder Eier, um seinen vollen Geschmack zu entfalten. Was dabei entsteht, ist ein besonders geschmackvoller, fester Schokoladenkuchen. Veganen Schokogenuss findest du im Good Bank in Berlin. Der Name des Kuchens könnte kaum besser passen: „Death by Chocolate" Cake – hausgemacht!

4. Die wohl frischste Eiscreme der Welt

Eiscreme geht immer! Besonders super schmeckt das Eis natürlich frisch zubereitet in einer frisch gebackenen Waffel! Das haben sich die Gründer von Woop Woop Ice Cream auch gedacht und sich eine ganz neue Art der Eiscreme-Herstellung ausgedacht – nämlich direkt vor deinen Augen! Frischer geht's nicht. Innerhalb weniger Sekunden wird mithilfe von fast -200°C kaltem Flüssigstickstoff das wohl frischeste Eis der Welt direkt vor deiner Nase zubereitet. Durch das ständige Rühren und Vermengen der frischen Zutaten deiner Wahl wird das Eis so cremig, dass du es kaum fassen kannst. Alle zwei Wochen kannst du dich auf vier neue Geschmackskreationen freuen aber natürlich gehört hier unser Liebling, die Schokolade, zu den Stammzutaten dazu. Ob Triple Chocolate, Nougat & Dark Chocolate, Chocolate & Walnut Brownie, Snickers oder sämtliche weitere schokoladige Traumkombinationen, ob im Becher oder der frischen Eierwaffel, hier kommen alle Schoko- und Eisfans auf ihre Kosten – und die, die es noch nicht sind, werden kurzerhand bekehrt!  

Na, haben wir deine Schokogelüste aktiviert? Bestell dir jetzt deine Portion Schokoladengenuss bei Deliveroo!

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application