1. Esskultur
  2. Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern und mehr – 5 Gründe, weshalb wir Schokoladenkuchen lieben
Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern & mehr – darum lieben wir ihn

Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern und mehr – 5 Gründe, weshalb wir Schokoladenkuchen lieben

Natürlich lieben wir Desserts wie Schwarzwälder Kirschtorte oder Raspberry Shortcake – aber es geht einfach nichts über einen herrlichen Schokokuchen! Besonders der Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern hat es uns angetan, aber auch die schiere Vielfalt der Schokoladenkuchen ist einer der Gründe, weshalb wir Schokokuchen so gerne mögen. Egal also, ob Schokomousse-Kuchen oder eben ein Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern: die Welt der Kuchen steht euch offen und will entdeckt werden! Hier sind unsere 5 Gründe, weshalb wir Schokoladenkuchen so lieben:

1. Weil nach der harten Glasur die Füllung als Belohnung kommt

Denkt an euren Lieblings-Schokoladenkuchen. Nun stellt euch vor, herzhaft hineinzubeißen: Zuerst stoßt ihr auf das knackige Äußere, das bei den meisten Kuchen etwas weniger süß schmeckt als die Füllung. Aber das ist nur die Vorbereitung auf das, was danach kommt. Seid ihr erst durch die Glasur oder die äußere Schicht gekommen, offenbart sich das zarte Innere des Kuchens – mal besteht es aus himmlischer, flüssiger Schokolade, mal ist es eine weiche, puddingartige Masse und mal eine Füllung aus süßen Kuchenstreuseln. Für die Geschmacksnerven ist es ein traumhaftes Erlebnis. Mögt ihr eine weiche, aber nicht flüssige, schokoladige Füllung, dann probiert doch den französischen Kuchen Fraîcheur Chocolat. Der schmeckt einfach köstlich. Schließlich kommt er aus dem Land, aus dem auch das Éclair kommt! Ihr könnt ihn in der Creperie Melt in Berlin-Friedrichshain probieren. Hier findet ihr ihn mit braunem Zucker hergestellt und mit Himbeere oder Erdbeere garniert.

 

A post shared by june ♡ (@nljune_) on

2. Weil im Inneren eine Überraschung stecken kann

Die Rede ist nicht von einem versteckten Verlobungsring, auch wenn das natürlich jeden Kuchen zum Erlebnis werden lässt, sondern von den vielen Möglichkeiten, eine Füllung zu veredeln. Eine Möglichkeit ist, unterschiedliche, interessante Texturen zu erzeugen. Besteht die Füllung beispielsweise aus einer weichen, luftig-schokoladigen Masse, können kleine Knusperstücke oder auch Nüsse einen himmlischen Kontrast bilden. Auch auf der Glasur kann leckeres Nusskrokant und liebevoll angerichtete Dekorationen ans Marzipan, Zuckerguss und Co. für eine köstliche Überraschung sorgen. Wir haben uns in der Frankfurter Innenstadt Inspiration geholt. Hier bietet das Café wewe ein Schokomousse Törtchen an, bei dem Knusperperlen in der Füllung einen angenehmen Kontrast bilden.

3. Weil es so viele verschiedene Arten von Schokolade gibt

Schokoladenkuchen wird normalerweise mit einer intensiven, speziellen Bitterschokolade mit hohem Kakaoanteil oder mit Milchschokolade hergestellt. Aber es gibt noch so viele andere Möglichkeiten! Habt ihr schon einmal einen Schokokuchen aus weißer Schokolade gekostet? Es gibt unter anderem Käsekuchen aus weißer Schokolade oder auch den überragenden White Chocolate Fudge Cake! Auch zu Ostern oder an sommerlichen Tagen passt ein Kuchen aus weißer Schokolade oft sehr gut, da er leichter schmecken kann. Er kann beispielsweise mit frischen Erdbeeren obendarauf zum Kaffee und Kuchen serviert werden. Wir haben uns in die Weiße Schokomoussetarte im Café Katzentempel in der Türkenstraße in München verliebt. Welche ist eure Lieblingsvariante?

 

4. Weil selbst für Allergiker etwas dabei ist

Wie unendlich schade, wenn auf Grund von Allergien auf Schokokuchen verzichtet werden muss. Doch viele Allergiker haben dennoch die Möglichkeit, einen tollen Kuchen zu essen. Es gibt inzwischen Schokokuchen ohne Mehl und sogar Schokokuchen ohne Butter für VeganerInnen oder diejenigen, die einfach keine Butter essen möchten oder können. Im Berliner LATODOLCE in Neukölln werden neben anderen köstlichen Desserts und Kuchen ein solcher "Schoko Cake" ohne Butter und ein weiterer Schokoladenkuchen ohne Mehl angeboten. Es ist trotzdem immer am besten, nachzufragen, ob eine Speise im Restaurant oder in der Bäckerei aufgrund von bestimmten Allergien oder Vorlieben für einen geeignet ist.

 

Sucht ihr nach noch mehr Inspiration und weiteren traumhaften Desserts, dann könnte euch unser Artikel über die leckersten Bananen-Desserts interessieren!

Noch mehr Desserts und gutes Essen findet ihr bei Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application