1. Esskultur
  2. Hola Amigos! Die schärfsten Vorspeisen in München
Hola Amigos! Die schärfsten Vorspeisen in München

Hola Amigos! Die schärfsten Vorspeisen in München

Wenn man aktuell mal aus dem Fenster schaut, würde man am liebsten die Koffer packen und in die Ferne reisen. Perfekt wäre es, mit einem kleinen Kreuzfahrt-Schiffchen durch die Karibik zu cruisen, um dann in Mexiko zu landen und sich an Cancuns traumhafte Strände zu legen! Bis es soweit ist, kann man einfach zuhause die Heizung aufdrehen, einen Sombrero aufsetzen und spanische Urlaubs-Klassiker auf dem Smartphone abspielen. Etwas einfacher bekommt man das Sommer-Urlaubs-Feeling, in dem man sich ein schönes mexikanisches Restaurant sucht, das eine authentische Küche serviert.

Wir lieben Mexican Food

Mit mexikanischem Essen verbindet man vor allen Dingen viel Schärfe, wie sie in dem wohl bekanntesten Gericht „Chili con Carne" vorkommt, das in Deutschland im letzten Jahrhundert der Party-Klassiker schlechthin war. Aber aus Mexiko stammen noch viel mehr kulinarische Spezialitäten, wie Nachos, die wir im Kino knabbern, oder gefüllte Tortillas. Und ganz ehrlich, was würden wir nur ohne unser liebstes Superfood, der Avocado, machen? Der Mexikaner hat uns die Guacamole daraus zubereitet und wir wollen nicht mehr ohne sie leben müssen. Bei all diesen mexikanischen Köstlichkeiten kann man sich kaum entscheiden, was man im Restaurant bestellen soll, daher sollte man vielleicht einfach mehrere Kleinigkeiten nehmen. Wir sind in München auf die Suche gegangen nach den appetitlichsten Vorspeisen beim Mexikaner und haben eine Top 3 aufgestellt:

1. Nachos in der La Taqueria

Was dem Italiener seine Trattoria ist, ist dem Mexikaner seine Taqueria. Es lohnt sich schon allein wegen des poppigen Interieurs ins „La Taqueria" am Isartor zu kommen, da man kaum durch die Tür tritt und sich gleich ein Gute-Laune-Gefühl breitmacht. In diesem mexikanischen Restaurant wird der Anspruch darauf gelegt, alle Speisen täglich frisch aus wertvollen Zutaten zuzubereiten. Und das schmeckt man einfach, sodass man sich am liebsten durch die ganze Karte essen würde. Vergiss die Nachos aus der Tüte oder von der Kinotheke! Wir sind absolut übermäßig happy mit der Nacho-Vielfalt im „La Taqueria" und empfehlen Dir bei Deinem Besuch die „Classic Cochinita Pibil" Nachos mit geschmortem Schweinefleisch und karibischen Gewürzen. Urlaubsfeeling pur!

2. Quesadillas von Rosita

Vorsicht! Im „Rosita's Chili" wird mit scharfen Chilis geschossen, so wie es sich für die original mexikanische Küche gehört, die man aus dem letzten Urlaub mit Ziel Mexiko gewohnt ist. Aber keine Sorge, die wirklich scharfen Gerichte sind alle gekennzeichnet und man braucht keinen Feuerlöscher um die prall gefüllten Quesadillas (Tortillas mit Käse) schlemmen zu können. Die „Chicken Mango Quesadilla" mit extra Salsa und Guacamole lassen unsere Geschmacksknospen tanzen.

3. Guacamole bei El Gordo Loco

Oh my god, we are going crazy im El Gordo Loco"! Was zaubert der Küchenchef nur in diese "Guacamole al Gusto", dass wir so verrückt danach sind? Der Avocado-Dip wird mit knusprigen Nachos serviert, die für uns komplett zur Nebensache werden. Auch die restliche Speisekarte mit den mexikanischen und kolumbianischen Spezialitäten lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen, aber wir haben nur Augen und Appetit für unsere leckerste Guacamole von ganz München!

Fiesta, Fiesta Mexikana ... es ist mal wieder an der Zeit für etwas Feuerwerk im Essen, also ab zum Mexikaner oder bestell schnell – bei Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application