1. Esskultur
  2. Kleine Snacks im Mexican Style! Top 4 Tipps in München
Mexikanisches Street-Food - unsere Top 4 Picks in München

Kleine Snacks im Mexican Style! Top 4 Tipps in München

Wenn der Hunger groß ist und die Zeit drängt, dann neigt man oftmals dazu, zum nächsten Imbiss zu laufen und sich mit beliebigem Fast-Food zu versorgen, das einem als Erstes den Weg kreuzt. Das ist absolut verständlich, aber wir plädieren stark dafür, sich in diesem Fall nicht auf schnelle 08/15 Snacks zu konzentrieren, sondern seinen Horizont ein wenig zu erweitern und mal zu spezielleren Produkten zu greifen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit „Viva Mexico!"? In der mexikanischen Küche gibt es Unmengen von kleinen Snacks, die mit lauter frischen und gesunden Zutaten zubereitet werden. In Mexiko bekommt man an jeder Straßenecke leckere Burritos, knusprig gute Nachos oder käsige Quesadillas. Wir sind wahre Fans des mexikanischen Street-Food und haben für Dich die feinsten kleinen Mahlzeiten in München aufgespürt.

1. Burrito Bowl

Sobald wir einen mexikanischen Foodtruck auf einem Markt sehen, gibt es für uns kein Halten mehr und wir lassen uns einen klassischen, prall gefüllten Burrito zusammenrollen. Aber ziemlich cool finden wir die Idee, einen Burrito in die derzeit angesagte trendy „Bowl" umzupacken. Eine Bowl enthält in der Regel allerbeste gesunde Zutaten und versorgt einen mit Power für den Tag. Dass das ganze nun auch im Mexican Style zu haben ist, erfüllt all unsere Träume. Die „Chicken Burrito Bowl", die uns die „Burrito Company" zusammenstellt, vereint gegrillte Hähnchenbrust mit Reis, Kidney-Bohnenmus, leckersten Soßen, knackigem Salat und Käse satt. Das kommt ganz ohne die Weizen-Tortilla aus, in die der Burrito sonst verpackt wird. Super-Bowl mit Super-Geschmack!

A post shared by verena (@like.an.empress) on

2. Tortilla Chips

Worauf wir uns am meisten freuen, wenn wir ins Kino gehen und einen spannenden Film gucken möchten? Nachos zum Knabbern! Wir lieben diese knusprigen Tortilla-Chips, vor allem, solange sie noch etwas warm sind und in leckere Dips getunkt werden können. Nun bekommt man ja im Kino meist nur Standardware, was gar nicht zu vergleichen ist mit den mit den Nachos, die uns im „Cometa" mit Käse überbacken werden. Der Clou hierbei ist aber erst die Auswahl an Füllungen, die wir zu den Nachos dazubekommen können: hausgemachte grandiose Zusammenstellungen mit mexikanischem Flair. Man muss sie einfach alle einmal probiert haben!

3. Nacho Bowl

Nachos sind für uns entweder der perfekte Knabberkram für eine spannende Filmnacht oder der geeignete Appetitanreger für einen mexikanischen Abend mit vielen verschiedenen Spezialitäten aus der Küche Mexikos. Dass man die Nachos ähnlich wie den Burrito zur Bowl umfunktionieren kann, wussten wir bisher jedoch nicht. Das „Rosita's Chili" beweist uns, dass man die Tortilla-Chips mit würzigem Chili con Carne kombinieren und durch die Zugabe von scharfer Jalapeno Soße eine feurig gute Bowl entstehen kann. Vorsicht – die ist leider nichts für Warmduscher!

4. Quesadilla

Eine Quesadilla wird im Vergleich zum Burrito nicht gerollt, sondern geklappt. Dabei entsteht eine flache Käse-Tortilla, die mit verschiedensten Leckereien gefüllt und dann gebacken wird. Die „Quesadilla Tinga" im „Condesa" ist genau unser Ding, denn das mit Chili marinierte Hähnchenfleisch ist ein echter Genuss in leckerster Verschmelzung mit dem Käse. Wie gut, dass man im Condesa zwischen verschiedenen Schärfestufen wählen kann, denn so können alle glücklich gemacht werden.

Du brauchst was Schnelles auf die Hand? Lass Dich von mexikanischem Street-Food begeistern und bestell gleich hier – bei Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application