1. Esskultur
  2. Best of Zucchini - was so alles geht mit dem grünen Kürbisgewächs
Best of Zucchini - was so alles geht mit dem grünen Kürbisgewächs

Best of Zucchini - was so alles geht mit dem grünen Kürbisgewächs

 Wir sind ja stets und ständig auf der Suche nach leckeren Gerichten, die eine gesunde Ernährungsweise unterstützen. Und vor allem für Rezeptideen, die viel frisches Gemüse beinhalten, können wir uns schwer begeistern. Weltweit lassen sich unendlich viele Inspirationen für gesunde Speisen finden, die glücklicherweise in vielen Restaurants in Deutschland angeboten werden. Eine unserer liebsten Gemüsesorten ist die Zucchini, die vergangenes Jahrhundert ein Trend-Produkt war und mittlerweile ganz alltäglich für jedermann geworden ist. Dabei ist die Zucchini ein Super-Alleskönner. Sie schmeckt nahezu jedem, da sie keinen speziellen Eigengeschmack hat, und was uns besonders wichtig ist: sie liefert wichtige Nährstoffe und Vitamine. Zudem weist sie aufgrund ihres hohen Wassergehalts einen sehr geringen Kalorienanteil auf. Die Zucchini ist das perfekte Gemüse, das das ganze Jahr über erhältlich ist und so viele verschiedene wunderbare Gerichte abrunden kann - ob nun roh, gekocht oder gegrillt. Wie vielfältig die Zucchini daherkommen kann, zeigen unsere derzeitigen Zucchini-Favourites, auf die wir in Berlin gestoßen sind und nicht nur was für Vegetarier sind!

1. Zucchinispaghetti

Eine der großartigsten Erfindungen der letzten Jahre sind definitiv die Zucchinispaghetti! Alle, die Nudeln lieben, aber genau wissen, dass in der Hartweizen-Pasta jede Menge Kohlenhydrate versteckt sind, müssen nicht länger nach einer Alternative suchen. Zucchinispaghetti können mit jeder Pasta-Soße kombiniert werden und sind dabei um einiges gesünder als die normalen Nudeln. Im „Lück's" kommen wir voll auf unsere Kosten und müssen uns nur entscheiden, ob wir die Zucchini-Pasta im angesagten Roh-Zustand „RAW" oder kurz aufgekocht und mit veganer Möhren-Bolognesesoße verputzen möchten. [[Instagram:BTXEL3mhZGH]]

2. Zucchinipatty

Wer vegetarisch lebt, der will ungern auf einen richtig guten Burger verzichten müssen. Das muss man auch gar nicht, da unserer Meinung nach ein frisch gegrillter Zucchinipatty einen spitzenmäßigen Ersatz liefert. Gepaart mit leckeren Extra-Zutaten wie der Gorgonzola-Soße im „Club Burger" versteht man gar nicht, wozu man überhaupt eine Portion Rindfleisch im Burger-Bun benötigen sollte. [[Instagram:BVi6RCzjLjR]]

3. Zucchinichips

Anstatt vor dem Fernseher Kartoffelchips aus der Tüte zu knuspern, gehen wir lieber aus und machen uns auf die Suche nach gesunden Snacks. Im Supermarkt haben sich in der letzten Zeit Gemüsechips auf den Regalen breitgemacht, die den gewöhnlichen Kartoffelchips den Kampf ansagen. Wer aber weder Rote Bete, noch Süßkartoffel mag, der sollte frische Zucchinichips probieren. Mit etwas Salz verfeinert und im Ofen gebacken, gibt es nichts Besseres für einen gemütlichen Sofa-Abend. Im „Mylos" werden unsere Wünsche erhört – kein Wunder, denn die Griechen wissen die Zucchini einfach zu schätzen und verwenden sie für einen Großteil ihrer Gerichte. [[Instagram:BZeE6AZH9Gx]]

4. Bao Burger mit Zucchini

Als Fans der asiatischen Küche sind wir echt happy, dass sich unser Lieblings-Gemüse nicht nur in einem Bibimpap, sondern auch in den angesagten Bao Burgern verarbeiten lässt. Die asiatische Burger-Variante vereint ein gedämpftes Brötchen mit typischen Gewürzen Asiens, viel frischem Gemüse und nach Belieben Fisch oder Fleisch. Im „Pan Bao" bekommt man einen Bao Burger im Veggie-Style mit gegrillter Zucchini in einem hausgemachten White oder Black Bun serviert. [[Instagram:BH4knwnhIn-]]

5. Zucchinikuchen

Ja, wir müssen uns als Naschkatzen outen, denn wir brauchen nach jedem Hauptgang auch ein passendes Dessert. Obwohl man sich die Zucchini so gar nicht in einer süßen Variation vorstellen kann, wird man überrascht sein, wie köstlich ein Zucchini-Cake tatsächlich sein kann, da die Zucchini einen Rührkuchen erst schön saftig macht. Durch eine zuckersüße Frischkäse-Glasur oben drauf wird der Zucchinikuchen zum echten Träumchen. Wir hoffen ganz doll, diesen bald auch in Berlin zu bekommen… [[Instagram:BZoJ2rmguci]]

Du hast genug von "jungem Gemüse"? Dann lern die Zucchini wieder neu kennen in diesen tollen Gerichten - zu holen in Berlin oder einfach bestellt bei Deliveroo.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application