1. Esskultur
  2. Köln - Die Suche Nach Den Top 5 Veggie Gerichten
Die Top 5 Vegetarischen Gerichte In Köln, Ein Fest Für Die Sinne

Köln - Die Suche Nach Den Top 5 Veggie Gerichten

Köln, die viertgrößte Stadt des Landes und Zentrum der Medien, verfügt über einen ganz besonderen Charme. Hier ist die rheinische Fröhlichkeit zu Hause und das Herz des Karnevals! Aber Köln kann auch kulinarisch eine Menge bieten. Hier treffen alle möglichen Kulturen zusammen und es stellt sich die spannende Frage, wie vegetarisch die Stadt eigentlich ist. Köln ist eine Universitätsstadt, das merkt man gleich. Daher gibt es hier besonders viele Studenten und eine überproportionale Anzahl von Menschen, die gerne fleischlos essen. Genau das ist der Grund, warum Kölns vegetarische Restaurants in Deutschland als Vorreiter gelten. Man hat hier echt die Qual der Wahl, weshalb wir für euch die Top 5 Gerichte herausgesucht haben und hoffen, dass ihr genauso viel Spaß beim Erkunden dieser Gerichte haben werdet, wie wir es hatten.

1. Salat Supa Italian

Im Supasalad ist der Name Programm. Hier findet ihr eine große Auswahl frischer und leckerer Salate. Besonders ist uns der Salat Supa Italian ins Auge gefallen. Eine Mischung aus frischen und getrockneten Tomaten zusammen mit Gurken und roten Zwiebeln bieten die Grundlage für den leckeren Snack. Hinzu kommen Mozzarella und Oliven und abgerundet wird das ganze durch eine leckere Balsamico Vinaigrette Sauce.

A post shared by supasalad (@supasalad) on

2. Fuhl: Gekochte Fava-Bohnen

Im Vegan Revolution Super-Food in Köln-Ehrenfeld findet sich ein wahres Paradies für Vegetarier und Veganer. Das Restaurant bietet türkische Spezialitäten ganz fleischlos an. Besonders beliebt ist hier das Fuhl, ein Gericht mit Fava-Bohnen, welche nicht nur ein guter Proteinlieferant sind, sondern auch einzigartig schmecken. Diese kommen zusammen mit frischen Tomatenstückchen, gehackter Petersilie und Zitronensaft daher und werden mit orientalischen Gewürzen abgeschmeckt. Zusätzlich gibt es noch Fladenbrot und Gemüse.

3. Kokosnussjoghurt mit hausgemachter Granola

Wir alle wissen, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag ist. Es gibt hier eine Menge leckerer Rezeptideen und Möglichkeiten, sich den Morgen so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Ein besonderer Fund ist daher der Kokosnussjoghurt, der mit selbst hergestellter Granola gereicht und mit leckerer Chia Marmelade, Früchten und Mandelmus verfeinert wird. Dieses spezielle Frühstück kann man im Edelgrün in Ehrenfeld-Süd finden.

A post shared by EDELGRÜN (@edelgrun) on

4. Regina Margherita

Die Liste darf natürlich nicht ohne eine vegetarische Pizza auskommen. Hier trumpft die Regina Margherita auf, die man im Nennillo Neapolitanische Pizza in der Alstadt-Süd finden kann. Original italienisch besteht sie aus leckeren Tomaten, die mit Basilikum verfeinert sind und als Krönung gibt es den geschmolzenen Fior Di Latte Mozarella verteilt über die Pizza. Schließlich wird die Pizza mit Pecorino Romano und etwas Olivenöl verfeinert, was unser aller Lieblingsspeise gekonnt abrundet!

5. Vegetarischer Gemüseburger

Burger sind in und daher in vielen Restaurants zu finden. Glücklicherweise gibt es auch den Trend zu Veggie Burgern! Superlecker und reichhaltig ist der vegetarische Gemüseburger, den man im Menz' Burger in der Kölner Neustadt finden kann. Hier gibt es die geballte Ladung mit einem veganen Patty, einem Walnuss-Chili Pesto, Ziegengouda, gegrilltem Gemüse und dazu noch exotische rote Zwiebelmarmelade. Der Burger garantiert eine Geschmacksexplosion der besonderen Art.

Klickt euch durch die Vielzahl besonderer, vegetarischer Gerichte auf Deliveroo und lasst die gewünschte Mahlzeit direkt vor die Haustür liefern.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application