1. Esskultur
  2. Kimchi – der koreanische Klassiker, der auch in Berlin immer beliebter wird!
Kimchi in Berlin – Restaurants, die den Foodtrend anbieten

Kimchi – der koreanische Klassiker, der auch in Berlin immer beliebter wird!

Kimchi gehört zur koreanischen Küche einfach dazu. Es besitzt eine lange Tradition und wird gerne zu fast jeder Mahlzeit, vor allem in der Winterzeit, gegessen. Was ist Kimchi? Kimchi beschreibt eine Reihe von Vor- und Hauptspeisen aus durch Milchsäuregärung zubereitetem Gemüse. Oft besteht das Gericht aus Kohl und anderem Gemüse und wird mit Gewürzen wie Knoblauch sowie Fisch- oder Shrimpsauce zubereitet. Da so gut wie jedes Gemüse auf diese Art zubereitet werden kann, gibt es hunderte von verschiedenen Kimchi-Variationen und damit für jeden Geschmack etwas. Ob mit Tofu, gebratenem Reis, auf Rindfleisch oder in einer Suppe – die Möglichkeiten scheinen endlos. Man kann es entweder als Mahlzeit in einem Restaurant oder als Fastfood genießen.

Kimchi gilt auch als sehr gesund. So wie bei uns Sauerkraut, nutzten es die Leute früher, um genug Vitamin C in den Wintermonaten einzunehmen. Es werden dem Gericht eine ganze Reihe von heilenden Wirkungen nachgesagt. Einige Menschen behaupten sogar, dass Kimchi Krebs heilen kann.

Seit neuestem gibt es auch in der chinesischen Küche Kimchi. In Korea stammt viel Kimchi, das heute gegessen wird, aus China. Inzwischen ist es auch bei uns angekommen und verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Es gibt einen guten Grund, weshalb Kimchi so beliebt ist, aber probiert es am besten selbst. Hier stellen wir euch einige der besten Restaurants in Berlin vor, in denen Kimchi zu finden ist.

1. Kimchi Taco, Burger und mehr

Das Son Kitchen - Korean Street Food in der Kantstraße, in Wilmersdorf, bietet eine Reihe von eigenen Kimchi-Variationen an wie Kimchi Tacos auf arabischem Pitabrot mit Jogurt-Sesam-Minz-Sauce zum Beispiel. Auch können Gäste Rinderhackfleisch mit Kimchi und süßer Marinade oder scharfes Huhn mit Kimchi kosten, was garantiert die Geschmacksnerven anregt. Wer Kimchi noch nicht kennt, sollte auf jeden Fall hier vorbeischauen – und für alle, die Kimchi schon kennen, bietet das Restaurant vielleicht einige neue Variationen an!

Bibimbap🍚 #koreanfood #bibimbap #foodporn #berlin #instafood

A post shared by Umur (@umur030) on

2. Hausgemachtes Kimchi

Bei Cooking Papa, ebenfalls in Wilmersdorf, in der Wilmersdorferstraße, kocht "Papa" und auf der Speisekarte stehen hausgemachte Kimchi. Als Vorspeise werden unter anderem fünf gebratene, hausgemachte, vegetarische Teigtaschen mit Kimchi oder gebratene Teigtaschen mit Rindfleisch und Kimchi angeboten. Oder vielleicht darf es eine mit Reis gefüllte Algenrolle mit Gemüse und Ei – und natürlich Kimchi – sein? Wer hausgemachte Gerichte probieren möchte, sollte hier vorbeischauen.

ushiiiiiiii

A post shared by kimchi princess (@kimchiprincessberlin) on

3. Traditionelles Kimchi

Kreuzberg ist immer offen für neue Foodtrends. Natürlich findet man hier auch Kimchi. Das Kimchi Princess in der Skalitzer Straße bietet eine Reihe von köstlichen koreanischen Gerichten und spezialisiert sich vor allem auf traditionelle Gerichte. Hier findet man beispielsweise Japchae (Glasnudeln mit gedünstetem Gemüse und marinierten Rindfleischstreifen) oder Kimchi Jjigae – ein scharfer Eintopf mit Kimchi, Schweinefleisch und Tofu. Lecker!

tuerie

A post shared by Lee (@leednl) on

4. Kimchi Fastfood

Natürlich darf Neukölln auch nicht auf dieser Liste fehlen, wenn es um gutes Essen geht. Am Kiehlufer befindet sich das Mmaah, das viele köstliche Fastfood-Gerichte anbietet. Es gibt das Restaurant auch in der Nollendorfstraße und am Columbiadamm. Hier kann man prima vor dem Ausgehen noch einen Bissen zu sich nehmen – die Restaurants haben bis 22:00 Uhr geöffnet – oder sich die Gerichte nach Hause bestellen. Ob mild scharfe Teigtaschen mit Füllung aus Kimchi und Tofu, eine Beilage aus frischem Kimchi oder eine Reihe von Hauptgerichten wie BBQ oder koreanisches Beef Curry – hier gibt es viele leckere Gerichte aus der koreanischen Küche.

Falls ihr Kimchi zu euch nach Hause oder ins Büro bestellen möchtet, könnt ihr das bei Deliveroo tun.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application