1. Esskultur
  2. Diese 5 Arten von Pfannkuchen versprechen einen Gaumenschmaus
Diese 5 Arten von Pfannkuchen versprechen einen Gaumenschmaus

Diese 5 Arten von Pfannkuchen versprechen einen Gaumenschmaus

Süß und lecker

Jeder kennt sie aus der Kindheit, die leckeren Pfannkuchen, die mit Apfelmus, Honig oder Zucker bestrichen werden. Deutsches Essen besteht also nicht nur aus Bratwurst, Sauerkraut und Kartoffeln, wie viele annehmen, sondern ist auch mit einer Essensvielfalt gesegnet, die allen Naschkatzen gefällt. Besonders in der deutschen Hauptstadt findet man eine große Auswahl an deutschen und internationalen Desserts. Besonders bekannt ist natürlich die Schwarzwälder Kirschtorte, die auch im Ausland sehr geschätzt wird. Doch wer kann sich die Torte unter dem Weihnachtsbaum vorstellen? Etwas ungewöhnlich, denn im Winter herrschen andere Süßigkeiten, wie Stollenkuchen und Marzipan. Es ist jedoch besonders der Lebkuchen, der zu dieser Jahreszeit dazugehört und wer nicht auf deren Schokolade verzichten will, findet auch vegane Rezepte, um selber Lebkuchen backen zu können. Pfannkuchen jedoch kann man zu jeder Zeit des Jahres verspeisen und werden oft zum Mittagessen gereicht, was die leckeren Teigscheiben zu mehr als einem Snack macht. Doch wer denkt, dass alle Pancakes immer süß sein müssen und gleich sind, hat sich gewaltig geirrt. Wir zeigen euch die fünf spannendsten Pfannkuchenkreationen.

1.Japanische Pfannkuchen

Nicht weit entfernt vom Bahnhof Ostkreuz in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg befindet sich das japanische Restaurant Harapeco, welches die besonderen Pfannkuchen anbietet. Man sollte sie eher als eine Art exotische Kreuzung bezeichnen, da sie ihren speziellen fernasiatischen Geschmack tragen, aber auch das japanische Äquivalent zu italienischen Pizzen sind und mit Frühlingszwiebeln, Mayonnaise, Bonitoflocken, getrocknetem Seetang und einer Okonomiyaki-Soße versehen, sehr zu empfehlen sind.

#japanischepfannkuchen #konamon #frankfurt #gallus #leckeressen

A post shared by Love And The City (@love_and_the_city_ffm) on

2.Pizza Pancakes

Herzhaft und an klassischer Pizza orientiert, sind die vorwiegend aus den USA stammenden Pizzapfannkuchen ein absolutes Muss für jeden, der gerne den bekannten Pfannkuchenteig als nicht-süßes Pendant probieren möchte. Sie verfügt auch über alles, was eine echte Pizza auch hat, die sich ihren Namen verdient hat. In einer Tomatensoße und mit Käse und Gewürzen versehen werden die Pancakes goldbraun gebraten und danach serviert.

3.Buchweizen Pfannkuchen

Wie der Name schon sagt, wird hier hauptsächlich das gesunde und reichhaltige Buchweizenmehl verwendet. Diese Pancakes sind häufig fluffiger als andere Mitglieder der Pfannkuchenfamilie. Das Besondere hier ist ihre Vielseitigkeit, sie können sowohl süß mit Erdbeeren und Sahne, als auch deftig mit Speck zubereitet werden. Es gibt übrigens Varianten, die mit Buttermilch, oder auch vegan geschaffen werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - und dem guten Gefühl, etwas Gesundes zu essen ebenfalls nicht.

4.Flammkuchen

Der Flammkuchen stammt ursprünglich aus Süddeutschland. Das Gericht hat es seitdem zu allgemeiner Beliebtheit geschafft. In Berlin-Mitte findet ihr im Simela eine reiche Auswahl der Mahlzeit in all ihren Formen. Vom klassischen herzhaften Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln bis hin zu den süßen Varianten mit Apfel, Zimt und Honig findet ihr hier alles. Ihr könnt sogar den Teig selber wählen.

​[[Instagram:BaZhwe3n6xD]]

5.Blini - Russischer Pfannkuchen

In Berlin-Friedrichshain findet ihr 10 Fußminuten von der Bahnstation Warschauer Straße die gemütliche russische Kneipe Datscha. Dort werden die traditionell in Russland gebackenen Hefeteig-Fladen sehr dünn mit saurer Sahne serviert. Bei den restlichen Zutaten habt ihr unter anderem die Wahl zwischen Kalbhackfleischfüllung, Spinat oder rotem Kaviar, der in einem russischen Lokal nicht fehlen darf.

#cafedatscha#friedrichshain#kreuzberg#wraps

A post shared by Natallia (@cafedatscha) on

Die Pfannkuchenvielfalt ist riesig, doch mit diesen fünf Varianten könnt ihr in ihre leckere Welt eintauchen. Wenn ihr Lust auf mehr habt oder nach anderen leckeren Gerichten sucht, könnt ihr auf Deliveroo fündig werden!

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application