1. Esskultur
  2. Küchengöttinnen: 11 Powerfrauen im Portrait
Küchengöttinnen: 11 Powerfrauen im Portrait

Küchengöttinnen: 11 Powerfrauen im Portrait

Nicht nur bei den wichtigen Auszeichnungen, auch auf den maßgeblichen Restaurant-Ranglisten muss man Frauen oft vergeblich suchen. Ein Grund mehr 11 grandiose Frauen anlässlich des internationalen Weltfrauentags zu zelebrieren, mit denen wir bei Deliveroo zusammenarbeiten. Tagtäglich kreieren sie wunderbare und einzigartige Gerichte. Wirf einen Blick hinter die Küchentür und lass dich von ihren Geschichten inspirieren.

Jeanette Saravini, Deutschland

Deliveroo

Jeanette ist in einer italienischen Gastronomen-Familie aufgewachsen. Schon als Kind machte sie ihr Vater mit den Geheimnissen der italienischen Küche vertraut. Nach dem BWL-Studium folgte sie dennoch ihrem Herzen und übernahm gemeinsam mit ihrer Schwester das Familien-Restaurant. Der Umzug des Restaurants Saravini in eine neue, ruhige Location mit wenig Abendgeschäft, brachte schwierige Zeiten mit sich. Während den Aufs und Abs hat ihr die Familie jederzeit den Rücken gestärkt. Hier geht's zum vollständigen Interview »

Shelina Permaloo, London

Deliveroo

Shelina Permaloo arbeitete als Projektmanagerin, bevor sie sich 2011 bei der Kochshow "Masterchef" bewarb. Als sie ihre Bewerbung abgeschickt hat, wusste sie noch nicht, dass sie sich damit auf eine kulinarische Abenteuerreise begab. Als Siegerin der Show startete sie ein brandneues und kulinarisch inspiriertes Kapitel in ihrem Leben, unter anderem mit ihrem Restaurant Lakaz Maman.

Jackie Keating, Irland

Deliveroo

Hingabe, Liebe zum Detail und harte Arbeit sind nur ein Paar der Qualitäten, die der Grund dafür sind, dass Jackie Keating schon seit 30 Jahren erfolgreich in ihrem Job ist. Heute ist sie Chefin von Independent Pizza sowie des in Irland bekannten "Gotham" Restaurants.

Sabrina Goldin, Frankreich

Deliveroo

Sabrina Goldin startete ihre Karriere als Industriedesignerin. Doch ihre Leidenschaft für die heimische argentinische Küche stellte all ihre Pläne auf den Kopf. Angekommen in Paris, wollte sie einen Teil ihrer Heimat in eine köstliche argentinische Street Food Kette (L'Empanderia - The Asado Club) verwandeln. Dieses Konzept hat mittlerweile viele Anhänger und Nachahmer in Frankreich gefunden.

Alessandra Bognanni, Italien

Deliveroo

Alessandra Bognanni eröffnete gemeinsam mit ihrem Ehemann Giuseppe Amati ihr erstes asiatisches Express Restaurant namens WOK im Jahr 2006. Ihr Ziel ist es, die authentischen Geschmäcker Thailands nach Italien zu bringen. Sie lebt ganz nach ihrem Motto "Glaube an mehr".

Fenna Cannegieter, Niederlande

Deliveroo

Für Fenna Cannegieter, Staatsbeamtin und Mutter, war es nicht gerade der nächste logische Schritt ein Chicken Restaurant mit dem Namen Madame Poulet zu eröffnen. Zumal hatte sie zu dem Zeitpunkt der Eröffnung nur wenig bis gar keine Ahnung vom Kochen. Und dennoch hätte sie sich nichts erfüllenderes vorstellen können. Heute hat sie ihre Fähigkeiten als Köchin ausgebaut, beweist viel Mut und ist eine erfolgreiche Business Lady.

Pascale Nihoul, Belgien

Deliveroo

Während eines Urlaubs in Amerika, hat sich Pascale Nihoul in die Idee eines amerikanischen Diners verliebt. Sie ließ ihren Traum Komikerin zu werden hinter sich und eröffnete das erste American Diner in Brüssel im Herzen des Stadtteils Uccle - namens Le Balmoral. Seit 27 Jahren leitet sie es mit großer Freude und Leidenschaft.

Gisela Salazar Golding, Singapore

Deliveroo

Wie kann ein einziger Tennisschläger eine ganze Karriereentscheidung beeinflussen? Um sich den Wunsch eines Tennisschlägers erfüllen zu können, verkaufte die heutige Köchin Gisela Salazar Golding venezolanische Desserts, genannt "Quesillos", und startete damit ihre Kochkarriere. Mittlerweile ist sie Chefköchin des beliebten Restaurant Grain Traders.

Kea Liden, Hong Kong

Deliveroo

Nach dem Umzug nach Hong Kong, startete Kea Liden ihr erstes Projekt in ihrer eigenen Küche. Mittlerweile steckt Kea alll ihre Kräfte in ihre zwei bekannten Restaurants: Das Thai On High und Thai on Nine. Ihre Zutaten kauft sie täglich frisch auf dem Markt und bei regelmäßigen Reisen in die Heimat nach Chiang Rai ein.

Nicole Shiu, Australia

Deliveroo

Als Kind hatte Nicole Shu keine Ahnung, was sie einmal werden möchte. Eins wusste sie jedoch immer: Sie liebt es zu Kochen und Dinge zu kreieren. Bis jetzt hat die inspirierende und junge Pâtissière beeindruckende Preise gewonnen. Unter anderem belegte sie bei den Pâtisserie Awards 2016 den 2. Platz. Und das war erst der Anfang.

Sophia Sleiman, UAE

Deliveroo

Die gelernte Ernährungswissenschaftlerin Sophia Sleiman hatte schon immer eine Leidenschaft für das Kochen. Ihr Ziel war es, nahrhafte, sättigende und gute Gerichte aus der libanesischen Küche nach Dubai zu bringen. Aus diesem Grund gründete sie das Mantoushe, was so viel bedeutet wie "Nimm einen echten Bissen". Hier kommen ausschließlich natürliche Lebensmittel, die frei von Zusatzstoffen sind auf den Teller.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Image
Image