1. Aktionen
  2. Nutzungsbedingungen Gutschein
Nutzungsbedingungen Gutschein.

Nutzungsbedingungen Gutschein

Stand Januar 2018

Der Gutschein wird von der Deliveroo Germany GmbH, Schlesische Str. 26, 10997 Berlin („Deliveroo") ausgegeben.  Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deliveroo sowie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen finden bei Einsatz des Gutscheins Anwendung.

1.     Berechtigte

Der Gutschein kann von Neu- und Bestandskunden eingelöst werden.  Der Gutschein ist für einen Nutzer nur einmal gültig.

2.     Einlösen des Gutscheins

Der Gutschein kann im Rahmen von Bestellungen auf der Webseite www.deliveroo.de oder über die Deliveroo-App eingesetzt werden. Mindestbestellwert ist €15. Der Gutscheinwert wird dabei auf den Rechnungsbetrag angerechnet. Der Gutschein kann nicht in bar ausbezahlt werden.

3.     Gültigkeitsdauer

Der Gutschein muss spätestens zum 28.02.2018 eingelöst werden; danach verliert er seine Gültigkeit.  Deliveroo behält sich das Recht vor, die Gültigkeitsdauer jederzeit zu verlängern oder zu verkürzen.

4.     Haftung

Der Gutschein darf nicht veräußert werden. Deliveroo übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (z.B. wegen technischer Schwierigkeiten) des Gutscheincodes.

Deliveroo application

Jetzt App downloaden

Deliveroo iPhone application
Deliveroo Android application